BELLA HARDY Hey Sammy LP

 

"Hey Sammy" ist das lang erwartete, neunte Soloalbum der britischen Singer-Songwriterin Bella Hardy. Die Frau aus Derbyshire liefert eine Platte, die geprägt ist von umfangreichen musikalischen Expeditionen. Nach ihrem hoch gelobten Album "With The Dawn" ging Hardy nach Nashville, wo sie tief in die lokale Musikszene eintauchte. Dort arbeitete sie mit Produzent und Songschreiber Peter Groenwald an neuen Stücken wie "Queen of Carters Bar" oder "In My Dreams". Genauso wie das Clubleben der Metropole inspirierte die als Folksängerin des Jahres 2014 ausgezeichnete Künstlerin das ländliche Leben auf einer Ranch mit Pferden. Darüber hinaus unternahm sie zwei Reisen nach China, von denen sie mit vielen Songideen zurückkehrte. Diese radikalen Veränderungen ihrer Perspektive fließen durch jedes Wort und jede Note der elf neuen Songs von "Hey Sammy", die Paul Savage (The Delgados, Mogwai, Arab Strap) produziert hat. Es ist eine glorreiche, vollendete und erwachsene Platte, die innovative Arrangements mit Einflüssen von Bon Iver, Midlake oder Joni Mitchell vereint.

 

Label

Noe

24.11.2017

Genre

Singer/ Songwriter

Zustand

Neuware

 

Preorder

24.11.2017

   

 

 

28,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1